Sunday walks II

1 Kommentar
Belichtungszeit: 1/800s, Blende: f4, Brennweite: 30mm, ISO: 100
Kamera: Nikon D500, Objektiv: SIGMA 17-50mm 1:2,8 EX DC OS HSM
Sobald es wärmer wird merkt man wie die Menschen wieder mehr in die Natur wollen. Wien hat dafür ein wunderbares Stadtwanderwegsystem.
Einer meiner Liebsten ist der Stadtwanderweg, von der Endstation der Linie D (Beethovengang) auf den Kahlenberg. Vorbei an vielen alten Zauntoren, entlang eines Bächleins (Schreiberbach), durch wunderschöne Weingärten führt der Weg in langgezogenen Serpentinen den Berg hinauf und Stück für Stück bekommt man einen immer besseren Blick über Wien. Am Ende steht man nach einer kleinen, etwa 90-minütigen Wanderung auf der Aussichtsplattform des Kahlenbergs und kann, wenn man zur richtigen Zeit angekommen ist, einen faszinierenden Sonnenuntergang beobachten.

Links zu ähnlichen Beiträgen:

Serie: Sunday walks



Serie: Wien entdecken




(verfasst von Alex am 20.02.2017)

Gib hier deine Berwertung oder Kommentar ab




  • 1. Mama schrieb am 20.02.2017
Sehr schön, Alex