Shane Ó Fearghail at Chelsea

Belichtungszeit: 1/200s, Blende: f2.8, Brennweite: 185mm, ISO: 3200
Kamera: Nikon D7000, Objektiv: SIGMA 70-200mm 1:2,8 EX DC OS HSM
Thursday night at Chelsea is for great shows. Doug Andrews opened up for Shane Ó Fearghail and enthused the audience with his clear voice and mix of classical singer and songwriter guitar sounds with a touch of country music. Shane was the main act and entertained the crowd with traditional irish sounds. Supported by a violin, cello, bass and percussion he created a harmonic atmosphere and fascinated with memorabel songs over 90 minutes. All in all a wonderful night.



Donnerstag Abend im Chelsea heißt gute Unterhaltung. Doug Andrews eröffnete das Konzert für Shane Ó Fearghail und begeisterte das Publikum mit seiner klaren Stimme und einem Mix aus klassischen Singer & Songwriter Gitarrenelementen mit einem Hauch von Country. Shane, der Hauptact unterhielt die Menge mit traditionellen irischen Klängen. Begleitet von einer Violine, einem Cello, Bass und Percussion schuf er eine harmonische Stimmung und faszinierte mit seinen eingänglichen Liedern über eineinhalb Stunden. Alles in allem ein wundervoller Abend,

Links:




(verfasst von Alex am 19.01.2017)

Gib hier deine Berwertung oder Kommentar ab




Noch kein Kommentar